Das Umwelt­zertifizierungs­programm Golf&Natur
des Deutschen Golf Verbands

Zertifikat in Gold für die Golfanlage Hof Hausen vor der Sonne

Seit März 2011 ist die Golfanlage Hof Hausen vor der Sonne mit dem Zertifikat in Gold für Golf&Natur ausgezeichnet und hat die Konfirmitätsbescheinigung ISO 14001:2004 der „DQS-Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen“ erhalten.

Diese Auszeichnung haben bis heute ca. 75 der insgesamt 727 Golfanlagen in Deutschland erreicht. Bisher stellen sich 170 Golfanlagen deutschlandweit dieser Herausforderung, die eine Verpflichtung zur Bewahrung und Verbesserung der Umwelt darstellt.

Die Golfanlage Hof Hausen vor der Sonne hatte sich seit Frühjahr 2009 an diesem Umwelt-Zertifizierungsprogramm beteiligt und war bereits im November desselben Jahres mit dem Bronze-Zertifikat ausgezeichnet worden. Im Juni 2010 wurde dem Club das Silber-Zertifikat überreicht und im März 2011 das Gold-Zertifikat.

Die außerordentlich zügige Entwicklung und Erarbeitung sowie Durchsetzung aller für das Gold-Zertifikat erforderlichen Maßnahmen erbrachte dabei ein besonderes Lob der Gutachter.

Im April 2013 und 2015 wurde bei der 1. und 2. Rezertifizierung jeweils das Gold-Zertifikat wieder zugesprochen. Im Mai 2017 wurde die 3. Rezertifizierung durchgeführt und im Frühjahr 2019 sowie 2022, welche wiederum erfolgreich waren. Damit gehört Hof Hausen vor der Sonne zu den ca. 10 Golfanlagen in Deutschland, die sechsmal das Gold-Zertifikat erhalten haben.

zertifikat-golf-und-natur

Maßnahmenkatalog Golf&Natur

Die von Hof Hausen vor der Sonne für die Zertifizierungen eingebrachten Maßnahmen sind hier einsehbar.

5. Gold-Rezertifizierung

  • Umbau/Renovierung aller Bunker auf der Anlage
  • Brandschutzanlage für Elektro-Caddy-Boxen
  • Senkung des Stromverbrauchs u.a. durch Optimierung Beleuchtung
  • Aktive Einbindung Arbeitssicherheitsberater
  • Ökologische Aufwertung der Extensivflächen
  • Teilnahme am Artenvielfaltsprojekt des HGV „Lebensraum Golfplatz“
Call Now Button